Beiträge

Hier findest du meine persönlichen Blogbeiträge

Folge mir auch gerne auf Social Media oder abonniere meinen RSS-Feed:

Bärlauch Pesto

1. April 2022 | Rezepte

Bärlauch Pesto Rezept

Nun ist meine geliebte Bärlauch Saison in vollem Gange und ich stelle euch mein Pesto Rezept vor.
Passt gut zu Pasta und zu eigentlich allem, was herzhaft ist.

Zutaten:

  • 100 g Bärlauch
  • 75 g Sonnenblumen- oder Cashewkerne
  • 250 ml Macadamianuss- oder Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • optional Peccorino oder Parmesan

Zubereitung:

Den Bärlauch waschen und gut trocken tupfen, grob hacken.
Zusammen mit den Kernen und dem Öl mit einem „Zauberstab“ pürieren.

Dann je nach Geschmack den Käse untermischen und in Schraubgläser abfüllen.
Ich habe ihn weggelassen (hatte vergessen, welchen zu kaufen *lach*).

Fotostrecke:

Frischer Bärlauch

Frischer, gewaschener Bärlauch

Sonnenblumenkerne

Sonnenblumenkerne

Teig

Fein zerkleinert

Pesto, fertig gemixt

Pesto, fertig gemixt

Ohne den Käse hält sich das Pesto, im Kühlschrank, fast ein Jahr – solange es gut mit Öl bedeckt ist. Bestätigen kann ich dies allerdings nicht, da es bei mir meistens gleich, oder sehr rasch, aufgegessen wird.

Heute gab es das Pesto zu Gnocci. Diese habe ich einfach, mit einer halben Zwiebel, in der Pfanne leicht angebraten und das „grüne Gold“ darunter gemischt.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen.

Eingekochtes Pesto

Eingekochtes Pesto

Diese Website wurde erstellt von:

www.design-bewusst.de

Archive

Besucherzähler

0031268
Who's Online : 2

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung