Ab in die Kräuter …

Was wächst denn da? Die Kraft der wilden Kräuter ♥

Heute durfte ich wieder eine Kräuterwanderung für die VHS in Kropp geben.

Am Treffpunkt fanden sich auch bereits bekannte Gesichter ein, das finde ich richtig schön.

Alle Teilnehmer waren sehr nett und dieses Mal waren auch zwei kleine Kinder und sogar ein Baby mit dabei. ♥

Wir hatten, wie immer, sehr viel Glück mit dem Wetter und es wurde eine abwechslungsreiche und sehr schöne Wanderung.

Die Kinder freuten sich auf die vielen Frösche am See, die man leider nur hören konnte, aber es gab dort dennoch viel zu entdecken.

Gefunden und besprochen haben wir z.B.

  • Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata)
  • Beifuß (Artemisia vulgaris)
  • Brennnessel (Urtica dioica)
  • Wiesenkerbel (Anthriscus sylvestris)
  • Odermennig (Agrimonia eupatoria)
  • Wiesen-Bocksbart (Tragopogon pratensis)
  • Löwenzahn (Taraxacum officinale)
  • Wasserminze (Mentha aquatica)
  • Johanniskraut (Hypericum perforatum)
  • Schafgarbe (Achillea millefolium)
  • Wilde Möhre (Daucus carota)
  • Spitzwegerich (Plantago lanceolata)
  • Rainfarn (Tanacetum vulgare)
  • und vieles mehr

In dem klaren Wasser des Sees sind neben der Wasserminze auch Bachflohkrebse, Muscheln und Schnecken zu finden ♥

Zum Schluss bekamen natürlich alle wieder meinen Pflanzen- und Rezepteordner für Zuhause.

Ich bedanke mich recht herzlich bei meinen Teilnehmern und freue mich schon auf die nächsten Kräuterwanderungen am 10. und am 11. Juni 2023 ♥

Wenn ihr dabei sein wollt, geht es hier zur Buchung.

Heute habe ich auch daran gedacht ein paar Fotos zu machen ♥

Blätter Beifuß, Ober- und Unterseite

Hier kann man sehr gut die silbergraue Unterseite der Beifußblätter sehen.

Wiesen-Bocksbart

Der streng geschützte Wiesen-Bocksbart.

Schafgarbe

Blätter der Schafgarbe

Blätter des Rainfarn

Blätter des Rainfarn

Brennnessel

Frische, wunderschöne Brennnessel ♥

Kurze Rast am See

Wir erkunden das Ufer des Sees.

Blüte des Spitzwegerich

Die Blüte des Spitzwegerich ♥

Geschlossene Blüte des Wiesen-Bocksbart

Geschlossene Blüte des Wiesen-Bocksbart.

Pflanzenordner, Kursunterlagen

Pflanzenordner, Kursunterlagen

Das könnte dich auch interessieren:

Abenteuer in Wald und Moor

Wir durchstreiften den Wald, die Felder und das nahegelegene Moor. Neben vielen, vielen Pilzen, was für diese Jahreszeit doch sehr ungewöhnlich

mehr lesen