Indisches Dhal

Scharfes Linsengericht, als Hauptspeise oder Beilage zu Reis

Hier das Grundrezept, abgewandelt mit frischem Bärlauch

Zutaten (alle in Bio-Qualität):
– 150 g rote Linsen
– 1 gewürfelte Tomate
– 1 TL Salz
– 1 TL Kurkuma, gemahlen
– 2 EL Zitronensaft
– 2 EL Butterschmalz
– 1 TL Kreuzkümmel
– 2 Zehen fein gehackter Knoblauch
– 1 gewürfelte Zwiebel
– 1 etwas Chilipulver
– 1 Prise Salz
– frischer Koriander
– 1 Handvoll frischen Bärlauch

Zubereitung:
Linsen nach Packungsanleitung einweichen lassen und dann knapp bedeckt mit frischem Wasser in einen Topf geben.

Die Gewürze mit dem Ghee in einer Pfanne anbraten. Zusammen mit dem Salz und der Tomate zu den Linsen geben und ca. 15-20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Je nach gewünschter Konsistenz etwas Wasser dazu geben.

Ganz zum Schluss den frischen Bärlauch über die Linsen zupfen.

Fertig – guten Appetit.

Folge mir gerne auch auf YouTube, Facebook, Instagram, LinkedIn:

Diese Homepage wurde von DesignBewusst – Nicole Weimert – Bundesstraße 35A –  erstellt:
www.design-bewusst.de

Schreibe einen Kommentar