Knobi-Zitronen Kur

Entgiftung, Entschlackung, Abnehmen - mein erstes YouTube Video

Hier ist das Rezept und die Anwendung:

Zutaten:

– 3-5 ungeschälte, unbehandelte Bio-Zitronen
– 30 Knoblauchzehen
– 1 Liter Wasser ohne Kohlensäure.
Die Kur kannst du mit folgenden Zutaten ergänzen, die den Kreislauf anregen:
– etwas Ingwer mit Schale (je nach Geschmack und Belieben)
– ein ca. fingergroßes Stück frischen Bio-Kurkuma
– eine Chilischote
Die Kur bereitest du dann wie folgt zu:
Zuerst die Zitronen gut waschen, vierteln und mit der Schale in einen Mixer geben. Danach den Knoblauch schälen und mit den anderen Zutaten ebenfalls in den Mixer geben. Jetzt etwas Wasser hinzufügen und alles zu einer Paste pürieren. Dann mit dem restlichen Wasser in einem Topf kurz erhitzen. Ca. 70 °C (nicht kochen).
Dann den Sud durch ein Sieb filtern, in eine saubere Flasche oder in ein anderes Gefäß abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Hält ca. 6-8 Wochen (für die Dauer der Kur).
Obwohl man es nicht glauben mag, schmeckt es wirklich gut und durch die Zitronen (neutralisieren den Knoblauchgeruch) riecht man nicht.
Anwendung der Kur:
Trinke täglich ein Schnapsglas des Suds, 6-8 lang Wochen machen. Nachhaltige Erfolge stellen sich ein, wenn du die Kur ein- bis zweimal im Jahr durchführst.
Wirkung:
Entschlackt und entgiftet den Körper, regt den Stoffwechsel an und hilft gegen Erkältungskeime, deshalb gerade im Winter und Herbst sehr zu empfehlen.

Folge mir gerne auch auf YouTube, Facebook, Instagram, LinkedIn:

Diese Homepage wurde von DesignBewusst – Nicole Weimert – Bundesstraße 35A – 24878 Jagel erstellt:
www.design-bewusst.de

Schreibe einen Kommentar